Freitag, 10. Januar 2014

Lifebook 2014 & anderes

Wie versprochen noch ein kurzer Nachtrag zu meinem Jahresvorhaben.

Irgendwann letzten Dezember bin ich beim Surfen durch´s World Wide Web auf Tamara Laporte gestoßen und viele viele Stunden auf Ihrer Seite hängengeblieben. Dort habe ich auch das erste Mal von Lifebook gelesen und für mich entschlossen bei diesem tollen einjährigen Mixed Media-Online Workshop teilzunehmen. Konkret heißt das, es gibt jede Woche einen Workshop als Kombi aus Video und/ oder Pdf, den jeder individuell nacharbeiten kann. Besonders reizt mich dabei, dass Lifebook nicht nur einen künstlerischen sondern auch einen psycholgischen Ansatz hat. So werden auch Themen wie Ängste, Hoffnungen, Meditation etc. mit eingeflochten. Für mich eine neue aber durchaus spannende Geschichte. Nunja, die ersten zwei Seiten aus Woche 1 habt ihr bereits gesehen. Woche 2 werde ich wohl erst am Sonntag nacharbeiten können. Aber ich freue mich schon darauf.
Anmelden kann man sich dafür übrigens auch immer noch. Wenn ihr also Lust habt, nur zu ;).

Und damit dieser Beitrag nicht bilderlos bleibt, habe ich noch ein paar Fotos von Projekten, die die letzten Tage ebenso entstanden sind.

als erstes ein Eintrag in meinem Artjournal , welcher gleichzeitig das Muster für den Dezember-Scraptermin bei mir auf Arbeit war,


 dann ein bisschen Malerei um die Langeweile zu vertreiben
(ich liebe den Sakura-Stempel *awwwww*),
 

schlißelich noch eine weitere Holzdose, welche die Tage verschenkt wird.



Habt ein schönes Wochenende!
Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen